Vorwoche 2020


Liebe Erstis,

wir freuen uns, Dich in der wunderschönen Hansestadt begrüßen zu dürfen! Bereits seit vielen Jahren ist die Vorwoche an unserer Uni ein fester Bestandteil des Studienbeginns. Organisiert von Studierenden höherer Semester, der Kerngruppe, ist es zur Tradition geworden, dass in dieser Woche wichtige Grundlagen für Dein Studium am Lübecker Campus gelegt werden. Aber was erwartet Dich überhaupt?

In der Vorwoche möchten wir Dir einen guten Start ins Studium ermöglichen, Orientierung in der (evtl.) neuen Heimatstadt und Situation bieten, einen Ausblick auf Dein Studium und den sich daraus eröffnenden Perspektiven geben, und das Studierendenleben, die Stadt und den Campus näherbringen. In erster Linie aber soll die Vorwoche dazu dienen, dass Du Deine Kommilitoninnen und Kommilitonen - auch anderer Studiengänge - kennenlernst und das Studium vor allem mit ganz viel Spaß beginnst. Außerdem haben wir einige wertvolle Tipps und Tricks, die Dir den Studieneinstieg erleichtern sollen.

Dazu finden in der Woche (bzw. den Tagen) vor dem Vorlesungsbeginn zahlreiche Veranstaltungen statt - von offiziellen Begrüßungen seitens der Uni und Studiengangseinführungen über Informationen und Vorstellungen wichtiger Fächer bis hin zu einem unterhaltsamen Freizeitprogramm, in dem es auch um andere Dinge als Dein Studium gehen soll. Gerade in diesem besonderen und teilweise digital gestalteten Semester ist es wichtig, Kontakte zu knüpfen und sich zu vernetzen, denn im Studium wirst Du Dich ständig mit Deinen Mitstudis austauschen müssen. Die Vorwoche bietet hierzu die beste Gelegenheit und ist häufig der Beginn langer Freundschaften.

 

Die Vorwoche 2020 findet im folgenden Zeitraum statt:

12.–16. Oktober 2020 für alle Studienanfänger*innen, außer…
29.–30. Oktober 2020 … für Psychologie (Bachelor) und Medizin (Vorklinik)

Alle Infos zum Ablauf der Vorwoche findest du im Moodlekurs "Einstieg ins Studium - Zentrale Informationen".

Deine Couch für Erstis!

Liebe Erstis, liebe Couch-Besitzer*innen!

Der Mathevorkurs beginnt, die Vorwoche rückt immer näher und ihr habt noch keinen Schlafplatz? Oder ihr wohnt in einer netten WG in der ein unbenutztes Sofa rumsteht und es wäre so viel schöner, einer*m gestrandeten*m Ersti dieses Sofa anzuvertrauen und eure WG kurzfristig zu erweitern?
Dann registriert euch unter diesem Link für die große Couch-Vermittlungs-Aktion des AStAs!
Die dabei angegebenen persönlichen Daten werden vom AStA verwaltet, an die Couchbesitzer*innen bzw. Erstis weitergegeben und nach der Vorwoche gelöscht.

An dieser Stelle sei noch einmal ausdrücklich auf die derzeitige Pandemie-Lage hingewiesen. Alle Personen, die sich innerhalb von 14 Tagen vor Beginn des Aufenthaltes/der Aufnahme in RKI-Risikogebieten aufgehalten haben, müssen leider von der Couch-Vermittlung ausgeschlossen werden. Dies tut uns sehr leid, ist aber nicht anders zu lösen. Bitte beachtet, dass sich auch nach eurem Auslandsaufenthalt der Status als Risikogebiet ändern kann.
Insbesondere möchten wir auch auf das potentielle Risiko hinweisen, durch die private Übernachtung in einem Gastgeberhaushalt als Kontaktperson im Sinne des Infektionsschutzgesetzes zu gelten und so bei Erkrankung eurer Gäste/Gastgeber*innen quarantänepflichtig zu werden.

Wir wünschen euch viel Erfolg und ein gutes Ankommen in Lübeck!
Euer AStA

Sponsoring

Wir bedanken uns bei Euroko24 für die freundliche Unterstützung und schönen Eintrittsbänder.