Der Vorsitz


Der Vorsitz des Allgemeinen Studierendenausschusses vertritt die Studierendenschaft sowohl gegenüber der akademischen Selbstverwaltung der Universität, als auch nach außen in Gesellschaft, Politik und Presse.

Wir sind das (hochschul-) politische Sprachrohr der Studierenden.

Damit sind die Vorsitzenden erste Ansprechpartner*innen bei allen Anliegen, die keinem Referat direkt zugeordnet werden können. Zentrale Aufgaben sind daneben die konstante Weiterentwicklung der Arbeit und Aufgaben des AStAs, die Projektkoordination und die Abstimmung der verschiedenen studentischen Gremien untereinander. Der größte Teil der tagespolitischen Aufgaben wird vom Vorsitz erledigt, um den Referaten eine konzentrierte Projektarbeit zu ermöglichen.

Darüber hinaus vertreten die Vorsitzenden die Interessen der Lübecker Studierendenschaft bei Studierendenkonferenzen in Kiel, bei Hochschulkonferenzen der Landesregierung, auf der Landes-ASten-Konferenz sowie auch und gerade gegenüber dem Präsidium der Universität.

Politische Kernthemen der derzeitigen Wahlperiode sind im Einzelnen:

  • Ausbau von Diversity und Inklusion an der Universität zu Lübeck
  • Ausbau und Verbesserung der hochschulweiten Kommunikation
  • Erarbeitung einer Geschäftsordnung für den AStA 
  • Das "Lübecker Versprechen"

Wir sind jederzeit für Fragen und Anregungen offen und bieten gerne Hilfestellung bei verschiedensten studentischen Problemen.